Unser Förderverein, unsere Eltern, – wie ein kleines Wunschkonzert!!!

Kaum hat man im Kindergarten Helsinghausen einen Wunsch gegenüber den Eltern (Frau Wille, Vorsitzende!) ausgesprochen, um die pädagogische Arbeit am Kind zu bereichern, legen sie los.

Viele Waffeln werden gebacken, Spenden werden gesammelt und Beiträge gezahlt. Helfende Hände strecken sich aus.

Und schwuppdiwupp, wie man auf dem Foto sieht, werden zusätzliche Belebungsmaterialien, wie sie in der pädagogischen Arbeit benannt werden, angeschafft.

Doch viel wichtiger als die o.g. matriellen Dinge, sind die offenen Ohren, die Zeit, die helfenden Hände und die positive Einstellung dieser Elterschaft zu unserer Einrichtung. Denn dieses führt wieder zurück zu unserem Focus „Kind“ und bewirkt die Möglichkeit weiterer positiver Entwicklungsschritte unserer Kinder.

Wir denken, Zeit einmal ein ganz dickes „Dankeschön“ zu sagen, das Kiga-Team

Eine Tastwand für unsere Kinder

Wir freuen uns!!!

Dank des Fördervereins haben wir im Flur eine neue Tastwand.

Wir probieren und fühlen. Ist es hart, weich, stachelig, rau oder glatt?

Unsere Erzieherinnen nennen es Schulung der taktilen Wahrnehmung – uns macht es Freude und Spass, einfach nur toll!!

Vielen Dank, sagen alle „GROSSEN und KLEINEN“ Leute

aus dem Kindergarten Helsinghausen

Spendenübergabe im Rewe-Markt

Unser Förderverein hat die Aufgabe, finanzielle Mittel zur Unterstützung des Kindergartens bereitzustellen. Das funktioniert zum einen natürlich durch die Beiträge der Mitglieder, zum anderen durch Spenden – z.B. von örtlichen Geschäftsleuten.

Nun konnten unsere beiden Vorsitzenden Jan und Jana zusammen mit der Kindergartenleitung eine sehr großzügige Spende in Höhe von 250€ vom Rewe-Markt Bad Nenndorf – Marén Hünecke entgegennehmen. Förderverein und Kindergarten bedanken sich herzlich!

Förderverein belegt 2. Platz bei den Rieher Eimerspielen

Schon seit vielen Jahren treffen sich die Rieher Vereine im Sommer, um ihre legendären Eimerspiele auszurichten. Erstmalig ging in diesem Jahr auch unser Förderverein mit an den Start und maß sich mit den anderen Vereinen im Kubb – manchen besser bekannt als Wikingerschach.

Und unser Team aus den Familien (mehr …)

Laternenumzug in Riehe – Förderverein aktiv

Beim traditionellen Laternenumzug in Riehe hatte unser Förderverein die Möglichkeit, sich einmal mehr in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Da die ursprüngliche Besatzung der „Suppenbude“ auszufallen drohte, sprangen Lilo und Jana B. ein und übernahmen den Verkauf der Kürbissuppe, die Jana D. zubereitet hatte. Das Rohmaterial dafür spendete Familie Volker aus Riehe und so konnte neben dem Bekanntheitsgrad auch der Kassenumfang nicht unerheblich vergrößert werden. Vielen Dank an alle Spender und Helfer!

Nun freuen wir uns auf unseren eigenen Umzug am Donnerstag, 05. November. Auch dort wird der Förderverein wieder tätig und bietet Waffeln und Kartoffelsuppe an. Außerdem gibt es die allseits beliebten Knicklichter. Damit sollten wir bald in der Lage sein, den Kindergarten mit der ersten kräftigen Finanzspritze zu unterstützen.

P1330898

 

Der Förderverein Kindergarten Helsinghausen ist jetzt e.V.

Logo Förderverein

Es ist endlich geschafft! Unser Förderverein ist nun ein eingetragener Verein!

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, das mit seinem Beitritt unsere Kinder und den Kindergarten unterstützt.
Hier geht es zur
Beitrittserklärung.